Home Infos leichte Tour mittelschwere Tour schwere Tour Spezialtouren Preise Links Impressum
Gästebuch

Anstrengende Touren ca. 5,5 Stunden:

Kleine Vulkanroute

Die Wanderung beginnt bei El Pilar mit einem steilen Aufstieg zum Vulkan Birigoyo, einen der steilsten Vulkane der Insel. Auf dem Gipfel genießen wir den fantastischen Ausblick und gönnen uns eine kleine Pause. Danach führt uns der Weg über die Vulkane La Barquita und Los Charcos, vorbei am Hoyo Negro zum Vulkan Nambroque. Dies ist der höchste Punkt der Tour mit 1925 m. Nach der Pause gibt es noch einen Abstecher zu einem Aussichtspunkt, mit Blick auf den erstarrten Lavasee "Malforada". Zurück geht es vorbei am Nambroque, hinunter auf die Forstpiste, über diese laufen wir dann zurück zum Ausgangspunkt der Tour. 


Hoyo Negro
das schwarze Loch

Nambroque
Blick vom Vulkan Nambroque nach Norden

Blick nach La Gomera
Die Nachbarinsel La Gomera

nach oben